Mittwoch, 16. Oktober 2013

Kindergartentasche "Little Betty"

 

Ich bin überhaupt kein Fan von der Farbe rosa oder pink, und mit Hello Kitty konnte ich auch nie was anfangen. Wer hätte da gedacht, dass ich dann doch einmal einen Hello Kitty Stoff und pinkfarbenes Gurt- und Schrägband kaufe? Alles nur für die kleine Nichte, die vier geworden ist.


Ich habe mich dazu entschieden, ihr eine Tasche zu nähen, in der Hoffnung, dass es was Nützliches ist. Schnell noch den Schwager ausgehorcht, was dem kleinen Mädchen gefallen könnte, und bei der Erwähnung von "Hello Kitty" und "Lieblingsfarbe rosa" dann doch irgendwie einen Schreck bekommen. ;) Aber es hilft ja alles nichts, warum soll man dem Kind den eigenen Geschmack aufdrücken? Daher Augen zu und durch...


Das Schnittmuster für die Tasche ist von pattydoo, dazu gibt es eine tolle Videoanleitung. Das Nähen war dank der ausführlichen Anleitung wirklich ein Kinderspiel, und mit meiner neuen Nähmaschine waren selbst schwierige Schritte kein Problem.
Alle "Zutaten" für die kleine Tasche habe ich im Shop "Alles für Selbermacher" bestellt - mittwochs abends bestellt und samstags war alles schon da, wunderbar liebevoll verpackt. Außen habe ich für die Tasche einen dunkelroten Canvas-Stoff verarbeitet, der Deckel der Tasche ist ein Hello Kitty Stoff. Und innen habe ich einen laminierten Stoff mit Matroschkas verwendet - das hat den Hintergrund, dass unsere Nichte beim Besuch von Oma und Opa immer mit einer Matroschka spielt, daher hatte ich den Eindruck, dass sie davon fasziniert ist. Außerdem war die Auswahl an laminierten Stoffen etwas eingeschränkt und insgesamt nicht allzu kindertauglich, daher hoffe ich, dass es eine gute Wahl war. Sollte mal in der Tasche etwas auslaufen, kann man sie so wenigstens auch auswischen.


Auch wenn die Farben und Hello Kitty nicht unbedingt nach meinem Geschmack sind, so finde ich die Tasche doch sehr schick. Unserer Nichte gefällt die Tasche offensichtlich auch - sie wollte sie gleich am nächsten Tag mit in den Kindergarten nehmen! :)
Da auch ein Schnittmuster für eine große Messenger Bag dabei war, überlege ich, mir auch noch eine Tasche zu nähen - allerdings nicht mit Hello Kitty drauf. ;)

Bis bald,
die Basteltante

Kommentare:

  1. Wow......ich bin platt! Für eine Anfängerin super gelungen:-))
    Spiele auch grade mit dem Gedanken einer kleinen Freudin (5) eine Tasche zu nähen.
    Werde mir jetzt gleich mal das Video ansehen.....mal schaun:-)
    LG,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Die ist suuuper! Wären auch nicht unbedingt meine Farben, aber meine Nichte wäre auch schwer begeistert! Super gemacht!
    LG Mary

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über Feedback zu unserem Blog!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...