Mittwoch, 13. August 2014

Sommerpost 2014 #3

 

Letzte Woche hat uns das erste Sommertagebuch für den August erreicht. Es wurde von Alexandra gebunden und war wohl schon im Juni fertig - vor lauter Vorfreude. :)


Wir freuen uns sehr über dieses hübsche Buch, denn Alexandra hat nicht nur leere Blätter hineingebunden, sondern auch verschiedene bunte und gemusterte Papiere, die sie z.T. sogar selbst hergestellt hat. Dadurch hat das Buch seinen ganz eigenen Charakter. Bei uns ist die Farbgebung überwiegend grün und gelb gehalten, also richtig schön sommerlich.


Die Bindung ist eine japanische Blockbindung, und am überstehenden Faden hängen zwei Glasperlen.


Liebe Alexandra, vielen Dank für das wunderhübsche Buch, wir haben uns wirklich sehr gefreut!


Noch mehr handgebundene Bücher kann man in der Sommerpostliste bei Frau Wien anschauen.

Bis bald,
die Basteltante und der Bücheronkel

Kommentare:

  1. Ihr Lieben,
    vielen ank für diese wundervolle Darstellung meines Buches (leider habe ich ja keinen Blog, aber so geht es ja auch). Ich freue mich, dass es euch gefällt.
    Liebe Grüße,
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. Eine Schönheit in herrlichen Sommerfarben! Bin sehr beeindruckt!
    Liebe Grüße
    Erika

    AntwortenLöschen
  3. Ui, das sieht aber sehr fein aus! Wie schön und bezaubernd!

    AntwortenLöschen
  4. Wow, total schön Innen und Außen. Ein kleines Meisterwerk...
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über Feedback zu unserem Blog!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...