Donnerstag, 24. Juli 2014

Ein Zuhause für die Sommerpost

Letztes Jahr haben wir bei der Sommerpost mitgemacht. Das Thema war "Sommer in der Schachtel - mein Lieblingssommerort". Uns haben 8 wunderhübsch gestaltete Streichholzschachteln mit den verschiedensten Orten erreicht, und auch wir selbst haben eine Schachtel gestaltet. Wer noch mal schauen möchte: Klick!


Nun brauchten die hübschen Schachteln und lieben Grüße aber auf jeden Fall noch ein Zuhause, daher haben wir eine Kiste für die Sommerpost gemacht. Wir haben sie ganz schlicht gehalten. Bezogen habe ich Seiten und Deckel mit einem hübschen Naturpapier, das ich mit den Blumen so schön sommerlich fand.


Das Innenleben ist mit Elefantenhaut bezogen. Die ist robust und kann auch mal mit einem schwach angefeuchteten Tuch abgewischt werden.
Schön, dass unsere Sommerortschachteln nun ein Zuhause haben, in dem sie nicht verstauben und auch nicht verloren gehen können.

Schachtel in der Schachtel....

Die Sommerpost für dieses Jahr ist auch schon gestartet, dieses Mal sollen Sommertagebücher gebunden werden. Wir sind bereits im Juli dran und unsere Bücher sind fast fertig. Ein kleiner Teaser gefällig:

Zukünftiges Sommertagebuch
Aber ein bisschen Zeit brauchen wir noch... ;)
Alle Einträge rund um die diesjährige Sommerpost findet ihr bei Frau Wien. Da solltet ihr unbedingt regelmäßig vorbeischauen, da werden ständig neue Beiträge mit ganz wunderbar handgebundenen Büchern verlinkt! :)

Bis bald,
die Basteltante



Anleitung für einen Kasten



Kommentare:

  1. Oja, die letztjährige Sommerpost war auch ein Ereignis, diese vielen wunderbaren Sommerort-Schachteln... Dein Blick auf deinen Buch"Zustand" macht jetzt schon neugierig auf das ganze Buch, hier sind "Fachleute" am Werk ;-) Herzlich Ghislana

    AntwortenLöschen
  2. Oh, da sehen die Schachteln, die Bücher und die Vorschau ja super aus und sehr vielversprechend. Danke für den schönen Blog. Den werde ich als "Neu-Papier-Süchtige" gerne immer wieder besuchen. Danke auch für deinen Kommentar auf meinem Blog. Ja, das waren die ersten Bücher, die ich gebunden habe - und nicht die letzten!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    ihr macht ja sooo tolle Sachen.
    Heute ist mein Sommerbuch von euch angekommen.
    Ich bin mega begeistert. Und mein Mann auch ;-)
    Vielen lieben Dank susanne

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über Feedback zu unserem Blog!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...