Donnerstag, 5. September 2013

Sommerpost 2013 #4

Was versteckt sich da in der Schachtel?
Letzten Samstag kam die erste Sommerpost für den August. Die liebe Birka (ohne Blog) segelt im Sommer unheimlich gerne, dieses Jahr haben sie die Kanalinseln und einige südenglische Häfen angelaufen.

Grüße von Birka (eigentlich sind wir Gruppe 6)
Und damit wir auch ein bisschen segeln können, hat sie aus der Streichholzschachtel kurzerhand ein Böötchen gebastelt. Und da ja nicht jeder Wasser direkt vor der Haustüre hat, um das Boot segeln zu lassen, hat sie das Wasser quasi gleich mitgeliefert.

Knoten öffnen...
...und das Boot segeln lassen!
Liebe Birka, vielen Dank für diese wunderhübsche Schachtel mit der großartigen Idee! :) Das kleine Böötchen kriegt auf jeden Fall einen hübschen Platz bei den übrigen Schächtelchen.

Weitere Sommerpost gab es dann gestern - die zeigen wir in den nächsten Tagen!
Dann stehen noch 4 Schächtelchen aus und wir fragen uns so langsam, was mit der noch fehlenden August-Sommerpost passiert ist, hoffentlich ist sie nicht im Nirvana der Post verendet...

Die gesammelte Sommerpost lässt sich übrigens HIER bewundern.

Bis bald,
die Basteltante und der Bücheronkel

Kommentare:

  1. Das ist ja zauberhaft, ich bin begeistert. Auf die Idee muss man erst mal kommen!!! Ich hab' ja auch ein Boot verschickt, aber das hier finde ich einfach suuuuuper!!!

    Gruß
    Mariat

    AntwortenLöschen
  2. Ein Knot- und Klappboot zum Sofort-lossegeln, und in so schönen Farben... Eine wunderbare Idee, Birka! Und Euch vielen Dank fürs Zeigen!

    Liebe Grüße,
    Mond

    AntwortenLöschen
  3. Ups, die Neun und die Sechs sind sich aber auch so unheimlich ähnlich. ;-)
    Danke, dass Ihr so schöne Bilder von meinem Böötchen ohne Blogheimat gemacht habt.

    Viele Grüße
    Birka

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über Feedback zu unserem Blog!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...