Freitag, 16. August 2013

Blitzschneller Snack aus dem Philips Airfryer: Mini-Frikadellen

Wir hatten ein bisschen Hackfleischmasse übrig, daraus haben wir ein paar Mini-Frikadellen gezaubert.

 Mini-Frikadellen
(für ca. 20 Stück)

Zutaten:
500 g gemischtes Hackfleisch
1 Ei
1/2 trockenes Brötchen
1 kl. Zwiebel
Salz
Pfeffer
1 - 2 TL Senf
nach Belieben: 2 - 3 Spritzer Flüssig-Würze (z.B. von Maggi)

Zubereitung:

1. Brötchen in Wasser einweichen. Zwiebel fein würfeln. Das eingeweichte Brötchen gut ausdrücken. Dann das Hackfleisch mit dem Ei, dem Brötchen, den Zwiebelwürfeln und den Gewürzen gut vermengen, bis eine gleichmäßige Masse entstanden ist. Kleine Frikadellen formen.

Vorbereitete Frikadellen im Airfryer auf Alufolie
2. Zubereitung im Philips Airfryer: Den Airfryer auf 200°C vorheizen. Die Frikadellen in den Korb legen und 7 Minuten bei 200°C backen. Aus dem Korb des Airfryer nehmen und heiß oder kalt servieren.
Zubereitung in der Pfanne: Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Frikadellen von beiden Seiten jeweils einige Minuten bei etwa 2/3 der Hitze braten, bis sie innen durch und außen gebräunt sind. Aus der Pfanne nehmen und heiß oder kalt servieren.

Fertige Frikadellen nach 7 Minuten
Der Vorteil im Airfryer ist, dass es superschnell geht und man kein zusätzliches Öl braucht. Wenn man unter die Frikadellen etwas Alufolie oder Backpapier auslegt (zum Rand je 1 cm Platz lassen), dann bleibt der Airfryer sauber und man hat kein zusätzliches Geschirr zum Spülen.
Ein leckerer, blitzschneller Snack!


Was wir außerdem auch ausprobiert haben: das Aufbacken von Aufbackbrötchen. Vier Brötchen haben genau in den Korb des Airfryer gepasst und waren innerhalb von nur 6 Minuten bei 180°C schon fertig. Genauso gut wie aus dem Backofen - nur viel schneller und sparsamer. Ein cooles Gerät. Nun wünsche ich mir nur etwas mehr Platz in der Küche, damit ich den Airfryer nicht immer hin- und herschieben muss...

Bis bald,
die Basteltante

1 Kommentar:

  1. Super, die sehen lecker aus, werde ich mal nachkochen :-)
    LG Susanne
    http://www.sannes-testblog.de/2013/08/philips-airfryer-xl-der-alleskonner.html

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über Feedback zu unserem Blog!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...